Freitag, 18. November 2016

Review Misslyn "Deadly Beautiful" beauty booklet


Hallo Ihr Lieben,



vor einiger Zeit habe ich mir das beauty booklet aus der "Deadly Beautiful" Limited Edition von Misslyn zugelegt. 
Das beauty booklet hatte ich schon überall auf Instagram entdeckt und ich fand das Design total toll. Da passte es, dass ich neulich endlich mal wieder bei Müller war und diese tolle Palette kaufen konnte.

Der Preis liegt bei c.a 8 €.

Nun hatte ich Zeit, das beauty booklet ausgiebig zu testen und stelle es euch nun vor.




Das booklet ist definitiv ein Hingucker durch das farbenfrohe Design. 
Es wurde das Thema der mexikanischen Totenmaske verwendet.


Auf der Rückseite sieht man dann, was das beauty booklet beinhaltet:

12 Lidschatten

2 Highlighter

2 Augenbrauenpuder

1 Puderrouge


Öffnet man das beauty booklet, findet man einen Spiegel in Herzform und natürlich den Inhalt. 
Der Spiegel wird von Blumen und Totenköpfen umrahmt.
Beim ersten Öffnen liegt noch eine Schutzfolie über den Farben.





Die Lidschatten-Farben sind sehr herbstlich und daher eher dunkel. Bis auf drei helle Nuancen.
Die Farben sind gut pigmentiert und halten gut auf den Augen
Durch einen feuchten Auftrag kann man die Farben noch intensivieren
Allerdings macht der graue Lidschatten beim feuchten Auftrag einige Probleme, da er dann kaum noch Farbe abgibt. 
Ansonsten sind die Farben echt toll und intensiv.

1. Reihe rechts von unten nach oben (alles ohne Base und trocken geswatcht)


2. Reihe von unten nach oben

3. Reihe von oben nach unten



Desweiteren enthält das beauty booklet noch zwei Augenbrauenpuder, zwei Highlighter und ein Rouge.


Das Augenbrauenpuder schaut auf den ersten Blick auch deckend aus. 
In der Praxis habe ich es allerdings noch nicht getestet, da ich noch so viel anderes Augenbrauenpuder habe, was erst mal geleert werden muss. :-) 


Die Highlighter sehen sich sehr ähnlich, jedoch geht der eine Highlighter noch ein wenig mehr ins Goldfarbene. 
Im Gesicht wirken sie allerdings dann doch gleich.


Das Rouge ist knallig und enthält Glitzerpartikel
Hier muss man echt aufpassen, dass man nicht zuviel erwischt, sonst lässt der Clown grüßen.

Allerdings finde ich, dass zum Thema "Deadly Beautiful" und Herbst doch eher ein etwas wärmerer Rougeton mit ein wenig Goldpartikeln gepasst hätte.

Nun zeige ich noch einen Look, welchen ich mit dem hellsten Rotton, dem mittleren Blauton bzw. Petrolton und dem schwarzen Lidschatten, dem Rouge und den Highlightern des beauty booklet's kreiert habe.











Fazit:

Das Design des beauty booklet's ist wunderschön, sowie auch der Spiegel in Herz-Form. 
Die Lidschatten sind, bis auf der graue, gut pigmentiert, lassen sich gut verblenden und halten den ganzen Tag (mit Base). 
Leider ähneln sich die Highlighter zu sehr, aber sie machen ihre Sache gut. 
Das Rouge ist sehr knallig und deckt gut. Da hätte ich mir aber einen wärmeren Ton gewünscht.
Ansonsten kann ich das "Deadly Beautiful" beauty booklet empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen