Donnerstag, 24. November 2016

New In November

Hallo Ihr Lieben,



ich hoffe, ihr hattet bis jetzt eine schöne Woche. Bald ist ja schon wieder Wochenende. :-)

In den letzten Wochen kamen durch kleine Einkäufe, und PR-Samples wieder einige Produkte zusammen. 
Diese möchte ich euch heute vorstellen.



Balea Bodylotion Kakao

Diese Bodylotion fiel mir erst mal durch das süße Design sofort ins Auge. 
Einmal dran geschnuppert, und gleich eingepackt. 
Anfangs ist der Duft sehr schokoladig, und sehr toll. 
Aber ich finde, dass der Duft sich dann irgendwie verändert und seltsam duftet, leider nicht mehr so schokoladig. Ich würde eher sagen, Chemie-Schokopudding
Die Konsistenz geht leicht ins Flüssige, daher denke ich, dass ich sie ziemlich schnell aufbrauchen kann.

Treaclemoon marshmallow heaven Mini-Größe

Um diese Bodylotion bin ich lange rumgeschlichen. 
Ich wollte nicht die "normale", also sehr große Größe nehmen, denn da kann man sich ja ganz schön anschmieren, wenn einem der Duft dann nicht mehr so zusagt. 
Als ich dann die Probiergröße entdeckte, nahm ich es mit. 
Und ich bin begeistert von dem Duft. 
Im ersten Moment erst einmal unscheinbar, doch nach wenigen Sekunden riecht die Bodylotion traumhaft nach warmer Zuckerwatte, und nach Weihnachtsmarkt. :-)



eos Visibly Soft Lipbalm vanilla mint und coconut milk


Meine ersten eos Produkte! Der Preis von rund 5 € hatte mich immer abgehalten, bei der Lippenpflege zuzugreifen. 
Da passte es super, dass ich diese beiden Lipbalms kostenlos von Rossmann zugeschickt bekam.
Das Design und die zarten Farben gefallen mir sehr, wobei die Lipbalms irgendwie was von Ostern haben. ^^ 

Vanilla mint duftet wirklich toll und hat genau den richtigen Namen. 
Coconut milk duftet wie ein zu süßer Coctail unter Palmen, ein wenig zu penetrant. 
Da hätte der Duft ein wenig dezenter sein können. 

Aber es geht ja eigentlich nicht nur um den Duft, sondern um die Pflegewirkung
Trägt man den Lipbalm auf, hat man weichere und geschmeidigere Lippen. Auf längere Zeit kann ich jetzt aber keine super Pflegewirkung sehen, aber vielleicht hatte ich mir zu viel erhofft.


alverde Concealer Fixing Powder

Das Fixing Powder soll den Concealer unter dem Auge haltbar machen. 
Eigentlich nutze ich immer das weiße Translucent Fixing Powder von Essence für diesen Zweck und war deshalb gespannt, ob dieses Puder auch so gut ist.




Einen Punkt Abzug gab es schon mal wegen der mir unmöglichen Öffnung des Produktes
Wie man bei dem Bild hier drüber sieht, soll das Puder durch dieses "Sieb" durchkommen. 
Aber ich habe den Deckel dadrüber einfach nicht aufbekommen, und frage mich, wie man das aufbekommen soll. Daher muss ich immer den Deckel abschrauben, um das Puder zu nutzen. 
Beim ersten Benutzen sah das Bad danach aus wie in einer Mühle. 



Das Puder selber aber hält den ganzen Tag über und erhellt den Bereich unter den Augen. 
ABER ACHTUNG: Falls man in ein Blitzlichtgewitter kommt, sei es einfach bei einem Geburtstag, oder sonst wo, wo man mit normalen Foto-Blitz fotographiert wird, kommt das böse Erwachen. 
Die Flächen, wo das Puder drauf ist, sind auf den Bildern nochmal dreimal heller, als das übrige Gesicht. 
Vielleicht kennen das ja einige von diesen peinlichen Star-Fotos, wo das Make-Up kritisiert wird. ^^


essence get picture ready! pore refining powder "10 selfie finish"

Das Puder lachte mich in dem aktuellen Aufsteller an. Ich fand auch das schlichte Design sehr ansprechend.
Es soll sich jedem Hautton anpassen und die Poren und feinen Linien optisch verfeinern.


Ich finde das Puder einigermaßen ok. Mir ist es zum Teil zu pudrig, und ich habe definitiv schon bessere Puder benutzt.



p2 UP ALL Night touch of light loose powder

Das Puder ist aus der noch aktuellen Limited Edition "UP ALL Night" von p2 und man kann es bei dm kaufen.
Auch hier sprach mich natürlich wieder das Design an, bzw. der holographische Schriftzug, welcher je nach Licht in verschiedenen Farben funkelt.



In dem Puderdöschen befindet sich noch eine Puderquaste, womit man das Puder auf das Gesicht und Dekolletè auftragen kann.

Das Puder verspricht, sich über die Gesichtshaut wie ein Weichzeichner zu legen, die Haut zu mattieren und sie vor unerwünschtem Glanz zu bewahren.

Das finde ich ein wenig problematisch, da das Puder extrem glitzert und man somit eh aussieht, als man nur so vor Glanz sprüht. :-)


Ich würde das Puder auf jeden Fall nicht für den täglichen Gebrauch empfehlen, da es wirklich sehr stark glitzert. 
Es sei denn, man will mit dem momentan herrschenden Einhorn-Hype mitziehen und mit den Hörnern um die Wette glitzern. Es erinnert mich vom Glitzer her auch an den Fantasy-Film "Legende", da in diesem Film ja wirklich alles glitzert. ^^
Mir gefällt es auf jeden Fall, und ich denke, dass es spätestens zu Silvester richtig zum Einsatz kommt.


essence Long Lasting Lipstick "28"

Vor einigen Jahren hatte ich mal einen richtig schönen braunen Lippenstift von Chanel, der leider irgendwie im Nirvana verschwunden ist. :-(
Seitdem besaß ich keinen braunen Lippenstift mehr und war auf der Suche nach einem Ersatz. Da bin ich bei diesem von Essence stehen geblieben und habe ihn mir gekauft.


Er hat eine sehr cremige Konsistenz und hält dadurch natürlich nicht ewig. 
Der Auftrag ist einfach und er deckt relativ gut.



Eine schöne Herbstfarbe, die auch super mit goldenem Augen-Make-Up harmoniert.

trend IT UP Secret Desire Glitter Lipstick "010" und "030"

Die Glitter Lipsticks sind aus der, auch noch relativ aktuellen, Limited Edition "Secret Desire", welche man auch bei dm kaufen kann.





Der Glitter Lipstick "010" ist ein helles beeriges Rot, mit.
Dieser deckt sehr gut und man kann ihn solo tragen.

Der Glitter Lipstick "030" ist ein relativ dunkles Lila
Leider deckt dieser Glitter Lipstick nicht so gut und wirkt leicht fleckig. 
Auf einigen Blog's habe ich gelesen, dass die Glitter Lipsticks eher als Topper auf normalen Lippenstiften geeignet sind. Bei diesem würde ich das auch sagen.






Die Haltbarkeit ist in Ordnung. Die Farbe trägt sich im normalen Alltag (das heißt mit Essen und Trinken) relativ schnell ab, aber das Glitzer hält echt lange
Das gibt den Lippen dann noch das gewisse Etwas. :-)


Habt Ihr auch irgendein Produkt von den hier erwähnten? Was durfte bei Euch in letzter Zeit mit?

Kommentare:

  1. Tolle,tolle Ausbeute.
    Die neuen Trend it up Lippenstifte sind der Hammer *-*
    Hab sie bisher noch nicht aufgetragen gesehen,bis jetzt.
    Richtig toll.
    Schönes Wochenende dir.<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, mir gefallen sie auch sehr, außer, dass der dunkle Lippenstift halt ein wenig fleckig ist.

      Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir,

      Cristin

      Löschen
  2. Tolle Sachen, die du neu hast! :)
    Die Lippenstifte finde ich besonders schön!
    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen