Sonntag, 25. September 2016

Review L.O.V Produkte


Hallo Ihr Lieben,


heute folgt wieder eine Review über neue Produkte, die ich durch Rossmann testen durfte. Es handelt sich dabei um einige Produkte von der neuen Cosnova Marke L.O.V.
Ich habe mich sehr über das Päckchen mit den Produkten gefreut, da ich noch nichts von dieser Marke habe, und sie auch noch nicht in den Drogerien bei mir im Umfeld entdeckt habe.

Nun hatte ich einige Tage Zeit zum Testen und möchte euch heute meine Meinung über die L.O.V Produkte mitteilen.

Der Inhalt des Päckchens:

Evenelixir Serum Foundation "020 Fair Dream"
Browttitude Eyebrow Contouring Palette "300- Blonde Attitude"
The Forbidden Dramatic Volume Mascara extra black "120 Extra Black Provocation"
Lipaffair Color & Care Lipstick "551 Christina's Red"
Lipaffair Color & Care Lip Pencil "551 Christina's Red"
Lovinity Long Lasting Nail Lacquer "250 Deep-Red Drama"



Evenelixir Serum Foundation



Die Serum Foundation kommt in einem handlichen Fläschchen daher. Um an die Foundation zu gelangen, schraubt man den Deckel auf.

Das besondere an der Foundation ist, dass es Serum enthält, welches bei regelmäßiger Anwendung schon nach zwei Wochen nachweisbar schönere Haut zaubern soll. Das konnte ich noch nicht testen, aber da ich eh nicht jeden Tag die gleiche Foundation benutze, werde ich das wohl auch nicht können. ^^



In dem Schraubdeckel ist eine Pipette vorhanden, die die Foundation aufnimmt. Dadurch kann man auch gut dosieren.
Die Foundation deckt gut ab, und mattiert richtig gut. Sie hält auch gut, wobei im Laufe des Tages natürlich nachpudern muss. Ansonsten bin ich echt überzeugt von der Evenelixir Serum Foundation.



Browttitude Eyebrow Contouring Palette



Das Augenbrauenpuder findet man in einer handlichen Palette. Auf der Rückseite sieht man die Farben, die enthalten sind.


Enhalten sind ein Gel, zwei Puderfarben zum Lücken auffüllen und ein helles Puder zum Highlighten.
Außerdem ist ein schräger Pinsel und eine kleine Bürste mit in der Palette.


Hier seht ihr die Swatches in der gleichen Reihenfolge, wie sie in der Palette zu finden sind. Sie decken gut, also zumindestens das Puder.
Ich kann leider mit dem Gel nicht viel anfangen, da dies mir zu hell ist. Generell bin ich nicht so überzeugt von der Browttitude Palette.


Wie schon erwähnt, sieht man das Gel überhaupt nicht. Hier habe ich die dunkelste Puderfarbe genommen. Zum Lücken auffüllen reicht dies auch, aber ohne Augenbrauenstift bzw. andere Eyebrow-Tools bekomme ich dann doch nicht eine gute Augenbraue hin.


The Forbidden Dramatic Volume Mascara 



Die The Forbidden Dramatic Volume Mascara verspricht atemberaubendes Volumen mit einem Auftrag. Dazu soll diese ungewöhnliche Bürste dienen.
Und sie hält ihr Versprechen, denn schon nach einer Schicht sehen die Wimpern gut aus.

Ohne Mascara
Nach der 1. Schicht
Nach der 2. Schicht
Nochmal nach der 2. Schicht
Ich bin echt begeistert von der Mascara und gebe eine definitive Kaufempfehlung!


Lipaffair Color & Care Lipstick "551 Christina's Red"



Der Lipaffair Lipstick ist in einem schlichten Design gehalten. Das besondere ist, dass der Deckel und die Hülle einen Magneten integriert haben, und somit der Deckel nicht einfach abgeht. Also perfekt für die chaotische Handtasche. :-)



Die Farbe ist ein sattes, glänzendes Rot. Der Auftrag ist einfach und die Haltbarkeit ist gut.



Lipaffair Color & Care Lip Pencil "551 Christina's Red"


Passend zu dem Lipstick war auch der dazugehörige Lipliner mit einem integrierten Pinsel enthalten.



Das Finish ist hier allerdings matt, was ich ein wenig seltsam finde, da der Lipliner ja zu dem Lippenstift passen sollte. Aber man kann ihn auch solo als Lippenstift tragen.


Lovinity Long Lasting Nail Lacquer


Zu guter Letzt war noch der Lovinity Long Lasting Nail Lacquer enthalten. Passend zum Herbst mit einer schönen dunklen roten Farbe.
Ich finde die Form des Lackes sehr schön, da dieser sehr gut in der Hand liegt und mal was anderes ist.



Um den Lack zu benutzen, muss man erst mal den Deckel abziehen. Dann kann man den Pinsel rausdrehen. Der Pinsel ist relativ breit und eignet sich gut zum Auftragen.



Der Lack deckt schon nach einer Schicht gut, aber ich nehme schon aus Gewohnheit zwei Schichten.
Ich finde den Lack gut, aber er ist jezt nichts außergwöhnliches.


Hier seht ihr nun den Gesamtlook mit der Foundation, dem Augenbrauenpuder (mit Augenbrauenstift und Co), die Mascara und den Lipstick.



Und hier noch Bilder mit dem Lip Pencil (und anderer Frisur ^^)




Fazit

Erst einmal freue ich mich, dass ich jetzt auch mal Produkte von L.O.V ausprobieren durfte. Von den Bildern her, hat mich die Marke bis jetzt nicht wirklich interessiert.
Begeistert bin ich auf jeden Fall von der Mascara, welche ich mir bestimmt kaufen werde, wenn die Aktuelle aufgebraucht ist. Und die Foundation konnte mich auch überzeugen.
Den Lipstick und Lip Pencil finde ich jetzt nicht's besonderes, da es diese Farben in 1000facher Ausführung schon bei anderen Marken gibt.
Und das Augenbrauenpuder konnte mich leider auch nicht überzeugen.



Habt Ihr schon Produkte von L.O.V ausprobiert?

*Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.*

Kommentare:

  1. Produkte von L.O.V kenne ich bisher noch gar nicht. Der Nagellack und der Lippenstift gefallen mir richtig gut!

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon um die Produkte rumgeschlichen allerdings finde ich die Preise zu teuer für eine Drogeriemarke, die noch keinen Namen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du vollkommen Recht.

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen
  3. Hey :D
    Ich habe noch keine LOV Produkte probiert, werde sie mir aber bestimmt mal ansehen.
    Sehr interessant finde ich von diesen Produkten die Mascara. Das Ergebnis gefällt mir richtig gut.
    Schönen Start in die neue Woche!
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, wünsche dir eine schöne Woche. :-)

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen