Samstag, 13. August 2016

Rockabilly Look

Hallo Ihr Lieben,


ich hoffe, ihr hattet eine gute Woche und seid entspannt ins Wochenende gestartet. 

Seit längerem beschäftige ich mit dem Rockabilly Look, weil ich ihn einfach mega cool finde; die Haare, die Kleidung und natürlich auch das Make-Up.
Also habe ich mal versucht, meinen eigenen Rockabilly Look zu kreieren. Beim Make Up hätte ich noch ein wenig mehr an den Augen schattieren können, aber da ich, nachdem ich den Look fotographiert habe, einkaufen gegangen bin, wollte ich es nicht übertreiben. ^^
Bei der Kleidung, sowie bei den Haaren, konnte ich mich nicht für einen Look entscheiden, also zeige ich euch mehrere. 
Ich hoffe, es gefällt euch. :-)






Das Make-Up



Für mein Augen Make-Up habe ich zuerst die Eyeshadow Base von Essence benutzt und dann den Holographic Eyeshadow "103 Golden Rose" von Loreal aufgetragen. Mit dem braunen "sandalwood eyeshadow" aus der "the glow must go on" Palette von Essence habe ich dann über dem beweglichen Augenlid schattiert.

Typisch für den Rockabilly Look ist natürlich ein dramatischer, schwarzer Eyeliner. Hier habe ich den Grandiòse Liner von Lancòme benutzt. 

Dann kamen noch verschiedene Mascaras zum Einsatz (ich nutze immer mehrere :-) ) : Essence I like long lashes!, Essence Forbidden Volume Mascara Topcoat und der miss Hippie Waterproof Mascara von Loreal.

Wichtig bei diesem Look sind auch die Augenbrauen, die den Look abrunden (obwohl Augenbrauen ja immer wichtig sind ^^). Dafür habe ich zuerst den Brauenmascara "gimme Brow" von Benefit aufgetragen, anschließend mit Puder aus dem "Brows a go-go" Augenbrauenkit von Benefit die Brauen fülliger gestaltet und abschließend die Lücken und die Form mit einem Augenbrauenstift von Essence und dem Longlasting Brow Definer von Catrice nachgezeichnet.

Außerdem habe ich weißen Kajal von Essence benutzt, da ich finde, dass weißer Kajal besser zum Rockabilly Look passt, als schwarzer.

Die Lippen sind auch ein wichtiger Bestandteil dieses Looks. Typisch sind knallig rote, oder orangene Lippen. Ich habe es mit rotem und mit orangenen Lippenstift ausprobiert, und fand beides gut. :-) Der rote Lippenstift ist der Color Riche "Blakes Pure Red" von Loreal, und der orangene Lippenstift ist der "Pow! Wow!" aus der Pop It Up Le von Misslyn, über den ich übrigens hier berichtet hatte.


Die Haare



Die Haare sind auch ein zentraler Punkt bei diesem Look. Typisch dafür ist das Bandana-Tuch, oder auch einfach generell ein Tuch in den Haaren. Ich muss sagen, dass ich mich mit dem richtigen Binden des Tuches in den Haaren, ohne das es seltsam aussieht, schwer tue und da noch ein wenig üben muss. ^^
Ein anderer typischer Hairstyle ist dieser, wo die Haare in Wellen nach hinten zurückgedreht werden. Ich habe einfach beides ausprobiert.



Kleidung



Bei der Kleidung gibt es vielfache Kombinationen. Ich finde, dass ein Holzfäller-Hemd super zu diesem Look passt, aber auch T-Shirts bzw. Kleider mit Pünktchen, sowie die gute alte Jeans-Jacke. Dazu entweder mit einer Jeans kombiniert ( super sieht es mit einer schwarzen dreiviertel Röhrenjeans aus), oder mit einem ausgestellten Rock z.B in blau oder rot. 











Für den Rest des Make-Up's habe ich folgende Produkte verwendet:

Alverde Primer
Guerlain Lingerie De Peau 
Essence Happy Girls Are pretty Le Contouring Set "01 Happiness is ... a way of life"
Essence all about matt! fixing compact powder
Essence matt touch blush "20 berry me up!"
Ikos Mineral Bronzing Powder ( auf dem Dekolletè)



Wie findet Ihr den Rockabilly Look? Wäre das was für Euch?

Kommentare:

  1. Ich liebe diesen Look an dir! Steht dir unglaublich gut (:
    Alles Liebe, Denisé.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. :-)

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen
  2. Hey :)
    Finde der Look ist dir wieder super gelungen. Du hast ein Händchen dafür!
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst wahnsinnig toll aus! Ich liebe die fifties und sixties... Du setzt das toll um. Ich schau mir da was ab. LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das ist lieb von dir. :-) Ich mag die Fifties auch sehr gerne.

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen
  4. Der Look und auch das Make-up sehen an dir wirklich hübsch aus *__* ich selbst kann nicht so gut schminken, also würde ich den Look wahrscheinlich auch nicht so hinbekommen :D
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Lilly von Fetching

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. :-) Ach, Übung macht den Meister. :-)

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen
  5. Toller Look! :)
    <3 michelle // https://coveredincopper.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Sau-cooler Look!! Mir gefällt Rockabilly total gut, steht mir selbst nur leider so überhaupt gar nicht *lol* Also muss ich weiter andere bewundern ;)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. :-)

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen