Dienstag, 5. April 2016

Aufgebraucht im März

Hallo Ihr Lieben,

mit ein wenig Verzögerung kommt natürlich noch mein Aufgebraucht-Post. :-)

 Da sind wieder einige Dinge zusammengekommen. 


Catrice Luxury Lashes Waterproof, essence I love extreme volume mascara, Rival de Loop Young Super Star XXL Volume Mascara
Ich fand alle drei Mascaras gut, kann mich jetzt nicht mehr an jede einzeln erinnern, da ich Mascaras horte und nur ab und zu mal aussortiere. ;-) Die I love Extreme Mascara durfte ja, dank des Beautykoffers von essence, wieder bei mir einziehen. Ansonsten achte ich ja halt meistens darauf, dass die Mascaras wasserfest sind (ich kaufe auch "nicht wasserfeste" ;-) ).

Barony Brazil "Vanilla"
Dieses Parfüm hatte ich mir mal auf "Gut Glück" im Douglas Onlineshop gekauft. Ich hatte mir vorher natürlich die Reviews durchgelesen. Es duftet so traumhaft nach Vanille. *-* Hat mich irgendwie immer an Kuchen erinnert, und ein wenig an Creme. Hier mal der Link dazu -> Klick

(Ich habe auch grad bei der Recherche gesehen, dass es von der Marke u.a auch einen Kokos-Duft gibt. Da muss ich doch demnächst mal wieder bestellen. :-) )

Balea Intensivpflege Shampoo & Spülung Vanille & Mandelöl
 Ich liebe dieses Shampoo und die Spülung dazu. Erst mal wegen dem traumhaften Duft, aber auch wegen der Pflegewirkung. Meine Haare sind danach immer so schön weich und fühlen sich gepflegt an. Ich finde es sogar besser, also irgendwelche teure Marken. Muss es schnell wieder nachkaufen, ich kam leider noch nicht dazu.

Herbal Essences Repair my Hair
Letzten Monat hatte ich die Spülung geleert und nun auch das Shampoo. Ich hatte darüber schon hier berichtet.

Balea Professional Oil Repair Haaröl
 Das Haaröl wird immer wieder nachgekauft (hatte ich auch schon gezeigt). Ich finde es super, duftet gut, pflegt schön und gehört zu meiner alltäglichen Beautyroutine.

Isana Young Traumfänger Showergel
Das Showergel hat so toll nach Melone geduftet *-* und war leider viel zu schnell aufgebraucht. Würde ich mir wieder kaufen.

AXE Deo "Alaska"
Ja, ich bin eine Frau, die nur Männer Deo benutzt. Und das schon seit Jahren. :-) Ich finde Deo's für Männer einfach viel "sicherer", soll heißen, sie halten viel besser und duften einfach viel besser. Normalerweise nehme ich immer "Anarchy" von AXE, ein so toller Duft (ist auch schon wieder in Gebrauch). Aber das hier hat mir auch gut gefallen.

Rival de Loop Clean&Care Make-Up Entferner Wasserfestes Make-Up
Natürlich ist wieder ein Make-Up Entferner dabei. Es schwankt bei mir immer zwischen dem von Dm oder halt Rossmann, je nachdem, wo es einen grad hintreibt. Ich finde beide super.

Balea Trend it up Haarparfüm
Ein wirklich schöner Duft für die Haare, zart und angenehm. Ich weiß jetzt garnicht, ob es den noch gibt, aber wenn ich ihn wieder finde, landet er wieder im Einkaufskörbchen. :-) Ansonsten sprühe ich mir auch so nach dem Baden, oder generell normales Parfüm in die Haare, weil es dort immer sehr lange anhält.

Da konnte ich doch wieder einiges verbrauchen, und mal schauen, ob ich im April auch so fleißig bin. 

Kommentare:

  1. Das Oil Repair Haaröl von Balea finde ich auch total super und auch bei mir ein fester Teil in der Haar-Routine.
    Viele schmärmen ja vom Augen-Make-Up-Entferner, aber irgendwie traue ich mich da bisher nicht ran. Aber villeicht sollte ich mir das doch endlich mal zulegen und ausprobieren. Denn wirklich glücklich war ich noch mit keinem aus dem unteren Preissegment.

    LG Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe früher nie Make-Up Entferner benutzt. Entweder irgendwie drann gelassen (auweia XD) oder mit Nivea Creme versucht zu entfernen. Find die Make-Up Entferner aber echt gut für den niedrigen Preis, weil es schnell geht und (zumindestens bei mir) nicht in den Augen brennt. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen. :-)

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen